SX-Masters in Stuttgart

Eigentlich wollte ich mir das Supercross Event lediglich anschauen und nicht den ganzen Fotokram mitschleppen, zum Glück habe ich mich dafür entschieden mal das nötigste mitzunehmen.
Es hat sich aufjedenfall gelohnt, ich hätte nie erwartet das Supercross so „anders“ als Motocross sei. Mir hat es extrem viel Spass gemacht und hoffe das solche Events auch mal draussen stattfinden. Es ist immer wieder spannend zu merken wie man sich mit den Lichtverhältnissen in Hallen täuschen kann. Es mag für das menschliche Auge hell aussehen, die Kamera jedoch holt einen auf den Boden der Tatsachen zurück.

Viel Spass mit den Bildern:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.